In Zusammenarbeit mit:



Hintergrundinformationen

Internet

  • Initiative 50plus des BmAS:
    Setzt sich dafür ein, dass Menschen länger in Beschäftigung bleiben können und nennt verschiedene arbeitsmarkpolitische Instrumente
  • Projekt „Proage“ des BmAS:
    Beschäftigungschancen älterer Arbeitnehmer verbessern und Maßnahmen zur Erhöhung der Erwerbsbeteiligung Älterer in Unternehmen initiieren.
  • www.demographie-netzwerk.de:
    Das Demographie Netzwerk e. V. (ddn) ist ein Netzwerk von Unternehmen für Unternehmen, die sich zusammengetan haben, um sich gemeinsam den Herausforderungen des demographischen Wandels zu stellen.
  • www.reifemaerkte.de:
    Internationales Portal für BestAger und Seniorenmarketing
  • Mittelstandswiki:
    Artikel über Themen, die Unternehmen betreffen, wenn es um ältere Arbeitnehmer geht, z.B. Marketing, Gesundheit
  • Nationaler Aktionsplan der Bundesregierung:
    Herausforderungen und Chancen älter werdender Gesellschaften
    • Überblick über die Alterspolitik in Deutschland
    • Auswirkungen des demografischen Wandels auf nahezu alle Bereiche der Gesellschaft

Bücher

  • Herausforderung 50 plus: Konzepte zum Management der Aging Workforce: Die Antwort auf das demographische Dilemma
    von Sven Voelpel, Marius Leibold, Jan D. Früchtenicht (2007)
    In fünf Handlungsfeldern werden die wesentlichen Konzepte zum Management der alternden Belegschaft thematisiert.
  • Zu jung für die Rente- zu alt für den Job?
    Von Jürgen Hesse, Hans Christian Schrader (2008)
    • Potential älterer Arbeitnehmer
    • demographischer Wandel
    • neue Wege in der Personalauswahl
    • Vergleich mit anderen Ländern / von wem können wir lernen
  • Integration älterer Arbeitnehmer in den Arbeitsmarkt
    Von Martin Günther (2008)
    Theoretische und praktische Voraussetzungen für Maßnahmen und Programme zur gezielten Förderung älterer Arbeitnehmer.
  • Generation Resource Management: Nachhaltige HR-Konzepte im demografischen Wandel
    Von Markus Rimser (2006)
    • Absehbare Alterung der Belegschaft
    • Handlungsoptionen für Entscheidungsträger und Personalverantwortliche
  • Zukunftsfähiges Personalmanagement: Hintergründe, Ausblicke und Handlungsempfehlungen in Zeiten des demographischen Wandels
    von Manuel Schmitt-Lechner (2007)
    • Einblick in die demographische Entwicklung in der Vergangenheit (Perspektiven bis ins Jahr 2020)
    • Veränderungen des Arbeitsmarktes in qualitativer sowie in quantitativer Hinsicht
    • analysiert die Konsequenzen für das Personalwesen
    • Bündel nützlicher Strategien und Handlungsmöglichkeiten eines zukunftsfähigen Personalmanagements
  • Ältere Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer: Perspektiven und Chancen für Beschäftigte und Unternehmen
    von Judith Kerschbaumer, Sebastian Busch, Carola Melitta Geschonke (2008)
    Das Buch widmet sich dem Balanceakt, die Belange älterer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu berücksichtigen, ohne zu diskriminieren - enthält alle wichtigen gesetzlichen Regelungen und greift aktuelle Themen auf.